—————————————————————————————


Villengarten am Scharmützelsee, gartendenkmalrechtlich geschützte Anlage

Das 1905 errichtete Gebäudeensemble wurde in seiner architektonischen Gestaltung bewusst auf die barocke Sommerresidenz König Friedrich II. in Potsdam bezogen. Die Aufgabe bestand darin, eine über Jahrzehnte sich selbst überlassene, durch Verwilderung und Überalterung Beeinträchtigte Gartenanlage zu sichern und stilgerecht wiederzubeleben.

—————————————————————————————